Sprachreisen

Wer eine Sprachreise auswählt, möchte sich vorher informieren. Nachfolgend gehen wir einigen der häufigsten Fragen nach, die in Verbindung mit einer Sprachreise gestellt werden. Detaillierte, persönliche Informationen erhalten Sie, indem Sie sich kostenfrei von uns beraten lassen. International Freecall: 00800 800 800 78 

Welche Gründe sprechen für Sprachreisen?
Während der Sprachreise sind Sie gezwungen, die Sprache nicht nur zu lernen, sondern sie ständig anzuwenden. Der tägliche Gebrauch der Sprache macht Sie in einem Tempo fit für die Sprache, das Sie in Deutschland einfach nicht erreichen können. Sie haben im Land der Sprachschule die Chance, Ihre Muttersprache einfach zu Hause zu lassen. Das fällt am Anfang schwer, zahlt sich aber ganz schnell aus.

Im Ausland wiederholen Sie ständig das Gelernte. Die Vergessenskurve geht damit praktisch gegen null. Sprachen lernen im Ausland, in einem Land, in dem die gelernte Sprache gesprochen wird, ist bis zu 10-mal intensiver als in Deutschland.

Während der Reise lernen Sie Kultur und Bräuche des Gastlandes kennen. Jeder Museumsbesuch, jede sprachliche Begegnung mit Menschen fordert und fördert Ihre sprachlichen Fähigkeiten. 

Sie lösen sich aus Ihrer alltäglichen Umgebung. Dienstliche und private Ablenkungen entfallen weitgehend. Sie können sich auf Ihre eigentliche Aufgabe konzentrieren: Sprachen lernen.

Während einer Sprachreise lernen Sie neue Freunde kennen. Freunde mit denen Sie sich in der Lernsprache austauschen können.

Nach welchen Kriterien sollte ich eine Sprachreise wählen?
Das wichtigste Kriterium ist die Lernsprache. Möchten Sie ein anerkanntes Diplom erwerben, schränkt sich die Auswahl der Sprachschule damit ein.

Weiterhin sind Land und Ort von großer Bedeutung. So bieten wir etwa Sprachreisen in 9 verschiedenen englischsprachigen Ländern an. Denken Sie bei der Auswahl Ihres Studienortes an klimatische Bedingungen, an den gewünschten Lebensstil sowie an Ihre bevorzugten Freizeitaktivitäten. Auch die gewünschte Unterkunft kann einen Einfluss auf Ihre Wahl haben.

Bedenken Sie bitte auch den Zeitrahmen und Ihre finanziellen Möglichkeiten. Planen Sie eine Business-Sprachreise sind Ihre Anforderungen in der Regel anders als für eine individuelle Sprachreise oder eine Familien-Sprachreise. Schülersprachreisen laufen in einem anderen Stil ab als Sprachreisen für Personen, die das 50.Lebensjahr überschritten haben.

Sprachreisen und Freizeit
Eine angenehme Nebenerscheinung von Sprachreisen sind die vielen Möglichkeiten, nach dem Sprachunterricht Ihren persönlichen Neigungen und Interessen nachzugehen. Lieben Sie Großstädte und Shopping? Lieben Sie sportliche Betätigung wie surfen, wandern oder Ski fahren? Ihre Freizeitinteressen sollten für die optimale Sprachreise berücksichtigt werden. Es gibt einige Sprachschulen, die Partnerschaften zu Veranstaltern pflegen und darüber günstige Spezialtarife erzielen. Unabhängig davon sind Sie völlig frei sich Ihren Lieblingsbeschäftigungen neben dem Sprachunterricht zu widmen. 

Welche Kriterien sollten für die Auswahl einer Sprachschule berücksichtigt werden?
In Abhängigkeit von der gewählten Sprache gilt es, die Sprachschule zu wählen. Die Sprachschule soll sich in einem Land befinden, in dem die zu lernende Sprache gesprochen wird. Für die Auswahl des Landes spielen Ihre eigenen Vorlieben eine wichtige Rolle. Vor allem die klimatischen Unterschiede sind sehr groß. Denken Sie nur an Kanada und Südafrika. Die Länder unterscheiden sich zudem in Kultur und Bräuchen, in der Mentalität der Menschen, in der allgemeinen Entwicklung.

Die Auswahl des Sprachschulortes richtet sich zunächst nach unserem Angebot. Alle Orte, in die wir Sprachreisen vermitteln, kommen grundsätzlich in Betracht. Innerhalb dieser Orte können Sie nach freiem Ermessen wählen. Ihre Wahl wird mit Ihren persönlichen Interessen und Neigungen im Zusammenhang stehen. Lieben Sie Großstädte? Shopping? Mögen Sie schöne Strände? Wintersport? 

Wie sollte ich mich auf eine Sprachreise vorbereiten?
Zunächst ist es wichtig, einen Sprachtest zu absolvieren. Alle Sprachschulen werden Sie vor dem Beginn des Sprachkurses einer Prüfung unterziehen, damit Sie an Ihre Fähigkeiten angepasst lernen können. Einen Englischtest oder Französischtest können Sie direkt auf unserer Website ausführen. Wir korrigieren und senden Ihnen eine Auswertung. 

Unabhängig vom Sprachtest können Sie einiges tun, damit Ihre Sprachreise von möglichst hohem Erfolg begleitet wird:

  • Besorgen Sie sich ein Wörterbuch sowie Regeln über Grammatik. Neben konventionellen Buchläden kommen dafür die Websites von Verlagen und Buchplattformen sowie App-Stores der Smartphone Anbieter infrage.
  • Mit dem Internet bieten sich vielfältige Möglichkeiten, um Radio und Fernsehsendungen der gewählten Sprache auszuwählen. Sie erhalten ein besseres Hörverständnis für den Klang der Aussprache von Muttersprachlern. 
  • Vor Ort wohnen Sie möglichst in einer Gastfamilie. Das ist eine sehr intensive Möglichkeit, die Lernsprache zu praktizieren. Suchen Sie auch sonst Kontakt mit den einheimischen Menschen am Studienort. Die Verlockung ist sehr groß, Kontakte mit Personen der gleichen Muttersprache aufzubauen. Für den Ausbau der Sprachkenntnisse tun Sie sich damit keinen Gefallen, es sei denn, Sie praktizieren gemeinsam die Lernsprache.


Organisatorische Vorbereitung
Möglicherweise benötigen Sie ein Visum, dessen Beantragung sich über mehrere Wochen erstrecken kann. Sie bekommen von uns alle Informationen für eine problemlose Visabeantragung. Eine Auslandskrankenversicherung sollte immer im Gepäck stecken. Ist der Pass noch mindestens 6 Monate nach dem Rückreisetermin gültig? Wird ein internationaler Führerschein benötigt? Sind die nötigen Geldmittel in Landeswährung organisiert? Auf der Website mein-sprachaufenthalt.ch haben wir viele nützliche Informationen rund um die Sprachreise zusammengefasst, einschließlich einiger Checklisten.

Persönliche Beratung
Nutzen Sie unser persönliches Beratungsangebot, damit Sie Ihre maßgeschneiderte Sprachreise bekommen. Unsere Berater reisen jedes Jahr tausende Kilometer, um Sprachschulen zu besuchen. So erhalten Sie authentische Informationen. Rufen Sie uns an - unser sprachschulerfahrenes Team gibt Ihnen gerne Auskunft. International Freecall: 00800 800 800 78

Copyscape